Gebratenes Kabeljaufilet auf Wintersalat

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 50 g Feldsalat
  • 100 g Radicchio
  • 30 g Rote Zwiebeln
  • 4 (-5) Salbeiblätter
  • 2 El. Balsamessig
  • ersatzweise Weissweinessig
  • Salz & Pfeffer
  • Zucker
  • 3 El. Öl
  • 150 g Kabeljaufilet
  • Mehl zum bestäuben
  • 20 g Butter

  • Zubereitung:
    Feldsalat und Radicchio putzen, waschen und trockenschleudern. Radicchio in feine Streifen schneiden. Zwiebel pellen und in Spalten scheiden. Salbeiblätter fein hacken. Essig mit Salbei, Salz, 1 Prise Zucker und Peffer verrühren. Danach das Öl unterrühren. Feldsalat durch die Sauce ziehen und auf einem Teller kreisförmig anordnen. Radicchio und Zwiebeln in der restlichen Sauce wenden. Fischfilet salzen, in Mehl wenden, gut abklopfen und in der Butter von jeder Seite 4 Minuten braten. Radicchio und Zwiebeln in der Mitte des Tellers anrichten. Das Kabeljaufilet etwas abtropfen lassen, auf den Salat legen und servieren. Dazu: geröstete Fladenbrotscheiben Getränk: ein trockener Weisswein

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback