Garnelen aus dem WOK

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 3 mittl. Frische Garnelen
  • 1 El. Sesamöl
  • Salz + w.Pfeffer fr.a.d.M.
  • 150 g Weisskohl
  • 2 El. Knoblauchbutter
  • 25 g Sojasosse
  • 2 Stiele Kerbel
  • 2 Stiele Koriander
  • Nach Belieben
  • Basmatireis ODER
  • Baguette

  • Zubereitung:
    Garnelen bis auf das Schwanzstück aus der Schale brechen. Rücken der Länge nach leicht einschneiden und den schwarzen Darm vorsichtig herausziehen. Garnelen auf 2/3 halbieren. Sesamöl mit Salz und Pfeffer würzen. Garnelen darin kurz marinieren. Weisskohl putzen, waschen und gut abtropfenlassen. Kohl in grobe Streifen schneiden. Knoblauchbutter in einem WOK erhitzen. Weisskohl zufügen und darin ca. 5 Min. andünsten (der Weisskohl sollte unbedingt gebräunt werden). Dann die rohen, marinierten Garnelen zugeben und ca. 3Min. weiterbraten. Mit Salz, Pfeffer, Sojasosse und gewürztem Sesamöl abschmecken. Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blättchen abzupfen. Weisskohl und Garnelen auf einem Teller anrichten. Kräuter darüberstreuen. Als Beilage schmeckt aromatisierter Reis (z.B. Basmati) oder Baguette. Pro Person ca. : 350 kcal Pro Person ca. : 1465 kJoule Eiweiß : 16 Gramm Fett : 29 Gramm Kohlenhydrate : 8 Gramm

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback