Birnen mit Fleisch und Klößen

Vorbereitungszeit ca. 105 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Schweinefleisch
  • Salz
  • 750 g Birnen

    Für die Soße:

  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 3/8 l Fleischbrühe
  • Würfel
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • 1 Tl. Zitronensaft

    Für die Semmelklöße

  • 8 Brötchen
  • altbacken
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 1 El. Petersilie
  • gehackt
  • Majoran
  • 3/8 l Milch
  • 2 Eier

  • Zubereitung:
    Schweinefleisch waschen. In 1 l. kochendes, gesalzenes Wasser geben. In 60 Minuten garkochen. Birnen waschen, schälen. Kerngehäuse rausschneiden. Nach etwa 40 Minuten zum Fleisch geben. Für die Soße Fett im Topf erhitzen. Mehl reingeben. Verrühren. Mit Brühe aufgießen. 5 Minuten kochen. Mit Zucker, Salz und Zitronensaft abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden. Mit den Birnen in die Soße geben. Während das Fleisch kocht, bereiten sie bitte die Semmelklöße zu. Dazu die Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Salzen. Gewürfelte Zwiebel in Butter glasig dünsten. Mit der gehackten Petersilie und dem Majoran zuden Semmelscheiben geben. Milch drübergießen. Einziehen lassen. Eier zugeben. Gut mischen. Mit nassen Händen Klöße formen. In kochendes, gesalzenes Wasser gleiten lassen. Im offenen Topf 20 Minuten garziehen lassen. Vorbereitung: 35 Minuten Zubereitung: 70 Minuten

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback