Schweinefilet mit Kartoffelkruste

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 600 g Schweinefilt
  • Pfeffer
  • Salz
  • 30 g Butterschmalz

    FÜR DIE KRUSTE

  • 50 g Kartoffelchips
  • 1 El. Mayonnaise
  • 1 El. Creme fraiche
  • 1 Knoblauchzehe zerdrückt
  • Salz

    AUSSERDEM

  • 1 Paprikaschote
  • rot fein gewürfelt
  • 150 g Creme fraiche
  • 1 El. Tomatenmark bis zur doppelten Menge
  • 2 El. Saucenbinder bis zur Hälfte mehr

  • Zubereitung:
    Das Fleisch waschen und trockentupfen, pfeffern und salzen. Im heissen Fett in einem Bräter anbraten. Zutaten für die Kruste vermengen und auf dem Fleisch verteilen. Im offenen Bräter bei 200 Grad ca. 30 Minuten braten. Zwischendurch evtl. abdecken. Fleisch herausnehmen. Die Paprika und die Brühe in den Bratfond geben, aufkochen und pürieren. Dann Creme fraiche und Tomatenmark unterrühren, binden. Absschmecken. Pro Portion ca. 610 kcal

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback