Lammrücken mit würziger Kruste

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1200 g Lammrücken
  • 200 g Deutscher Edelpilzkäse (auch Blauschimmelkäse genannt)
  • 2 El. Weissbrotbrösel
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 6 Blättchen Salbei
  • 1/2 Bd. Thymian
  • 1 El. Butterschmalz zum Braten
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Den Lammrücken von Fett und Sehnen befreien. Salzen und pfeffern. Das Butterschmalz in einem Bräter erhitzen, den Lammrücken von allen Seiten darin anbraten. Den Backofen auf 225°C vorheizen. Den Käse mit einer Gabel fein zerdrücken, Rosmarin, Salbeiblätter und Thymianblättchen fein hacken und mit den Weissbrot unter den Käse kneten. Die Käsemasse auf dem Lammrücken verteilen, andrücken und in den Ofen geben. Den lammrücken im offenen Bräter 30-45 Minuten braten. Vor dem Aufschneiden den Rücken mindestens 5 Minuten ruhen lassen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback