Lammkrone

Vorbereitungszeit ca. 180 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2000 g Lammrücken entspricht: 6 bis 8 Rippen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • 1/4 l Brühe
  • 1/8 l Weißwein
  • Crème fraîche
  • 500 g Brechbohnen
  • 8 Tomaten
  • Zitronenmelisse

  • Zubereitung:
    Lammrücken der Länge nach durchsägen und zwischen den Rippen 2 cm tief einschneiden. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch einreiben. Die Stücke halbkeisförmig um eine Dose legen. Mit Garn zu einer Krone zusammenbinden. Dose entfernen und die Lammkrone mit Brühe und Weißwein in einem mit Alufolie abgedeckten Bräter etwa 2 Stunden bei 180 Grad braten; die Folie nach 1 Stunde entfernen. Nach dem Braten den Fond mit etwas Wasser auffüllen und mit Crème fraîche anrühren, bis die Sauce sämig ist. Lammkrone mit gekochten Brechbohnen füllen, mit gegrillten Tomaten anrichten und mit Zitronenmelisse garnieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback