Lamm-Souvlaki

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 8 Personen

Zutaten:
  • 1 Lammschulter
  • entbeint gewürfelt
  • walnussgros
  • 5 Lammsmilken wahlweise gewürfelt
  • walnussgros
  • 4 Lammsnieren wahlweise gewürfelt
  • walnussgros
  • 8 Lorbeerblätter zerschnitten
  • Tomaten wahlweise gewürfelt
  • walnuss
  • Peperoni wahlweise gewürfelt
  • walnussg
  • Salz
  • Oregano
  • Zitronenviertel

    MARINADE

  • 1/4 Tas. Olivenöl
  • Zitronensaft
  • 1/4 Tas. Wein
  • 1/4 TL Thymian
  • 1/4 TL Oregano
  • 1/4 TL Rosmarin
  • 1 Lorbeerblatt zerkleinert
  • 2 Knoblauchzehen zerdrückt
  • Schwarzer Pfeffer

  • Zubereitung:
    Lammfleisch (und Innereien falls erwünscht) in einer Porzellanschüssel tun. Die Marinadezutaten verrühren, darüber giessen, mindestens 3 Stunden (besser: über Nacht) im Kühlschrank marinieren lassen. Aufspiessen, alternierend mit Lorbeerblättern, sowie Tomaten und Peperoni, falls erwünscht. Grillen, dabei mit der Marinade bestreichen und öfters drehen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen, mit Oregano bestreuen und mit Zitronenvierteln heiss servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback