Kräuter-Lammfilets an roter Knoblauchsauce

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten:
  • 2 Lammrückenfilets
  • 3 El. Gemischte Kräuter gehackt Thymian
  • Basilikum
  • Salbei
  • Petersilie
  • Rosmarin
  • 2 El. Zitronensaft
  • 1 El. Bratbutter

    SAUCE

  • 12 gross. Knoblauchzehe geschält
  • 150 ml Bouillon
  • 1 El. Tomatenpüree
  • 1 dl Saucenrahm
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Für die Sauce: Knoblauchzehen in der Bouillon zugedeckt weichkochen. Mitsamt Gärflüssigkeit pürieren, Tomatenpüree und Saucenrahm beifügen. Aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Inzwischen die Lammfilets mit den Kräutern umhüllen und mit dem Zitronensaft beträufeln. 10 Minuten ziehen lassen. Die Lammfilets in der heissen Bratbutter auf jeder Seite 2 bis 2 1/2 Minuten braten. In Alufolie gewickelt 5 bis 10 Minuten nachziehen lassen. Dann tranchieren und auf der Knoblauchsauce anrichten.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback