Jacky s Hackbraten

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 3 Weggli Milchbrötchen
  • 1/2 Tas. Milch
  • 1 Zwiebel feingehackt
  • 150 g Kalbsmilken
  • 1 El. Butter
  • 150 g Champignons
  • 200 g Kalbsfleisch sehr fein gehackt
  • 200 g Schweinefleisch sehr fein gehackt
  • 200 g Rindfleisch sehr fein gehackt
  • 2 Eier zerklopft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 El. Petersilie gehackt
  • Muskatnuss
  • 2 El. Paniermehl

    FÜR DIE GARNITUR

  • 1 El. Bratbutter
  • 1/2 Zwiebel gespickt mit
  • 1 Lorbeerblatt und
  • 1 Nelke
  • 1 Karotte geschält und in Würfel geschnitten
  • 3 Pfefferkörner
  • 1 El. Tomatenpüree in
  • 2 dl Gemüsebouillon verrührt

  • Zubereitung:
    Die Weggli in der Milch einweichen, gut ausdrücken und sehr fein zerstossen. Die Kalbsmilken gut parieren - d.h. von der Haut befreien - und in kleine Würfel zupfen. Die feingehackte Zwiebel und die Milken in der heissen Butter glasig anbraten, die gerüsteten und in Viertel geschnittenen Champignons beigeben, kurz durchschwenken und auskühlen lassen. Das Fleisch (es soll sehr fein gehackt sein, damit es gut bindet), die ausgedrückten Weggli, die Eier, Milken, Champignons mit Salz, Pfeffer, Petersilie und Muskat in eine Schüssel geben und mit den Händen so lange durchkneten, bis die Masse gut zusammenhält und nicht mehr an der Schüssel klebt. Das Paniermehl auf ein Brett streuen und die Fleischmasse darauf zu einer länglichen Rolle formen. Den Backofen auf 170 oC vorheizen. Die Bratbutter in den Brätter geben und in den Ofen schieben. Sobald sie heiss ist, das Fleisch beigeben und auf allen Seiten anbraten. Die Bratengarnitur beigeben und das Fleisch unter regelmässigem Begiessen etwa 60 Minuten braten. Anschliessend ca. zehn Minuten an der Wärme ruhen lassen. Der Bratenfond durch ein feines Sieb passieren, entfetten, in eine Pfanne geben und zur gewünschten Dicke einkochen. Den Braten in ca. 1 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden und mit der Sauce umgeben. Dazu: saisonale Gemüse, Teigwaren oder Kartoffelstock.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback