Hauswurst im Glas

Vorbereitungszeit ca. 180 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 400 g Gekochter Schinken
  • 400 g Kalbsleber
  • 1 1/2 kg Fettes Schweinefleisch
  • 500 g Mageres Rindfleisch
  • 2 Tas. Rindsbouillon
  • 2 Eigelb
  • 2 El. Cognac
  • 1/2 Abger Zitronenschale
  • 2 El. Salz
  • 1 El. Grüner Pfeffer
  • 1/2 TL Muskatblüte
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 TL Majoran
  • 1 Prise Piment
  • 1 Prise Nelken
  • 1 Prise Ingwerpulver
  • 1/2 TL Thymian

  • Zubereitung:
    Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Die Kalbsleber ganz kurz kochen, damit sie gerade etwas fest wird, und abgekühlt in kleine Würfel schneiden. Das Schweinefleisch mit dem Rindfleisch durch den Fleischwolf drehen und dann mit den Schinken- und Kalbsleberwürfeln vermischen. In eine Schüssel geben und die Rindsbouillon, Eigelb und sämtliche Gewürze zugeben und einen geschmeidigen Fleischteig bereiten. Abschmecken.Sollte die Masse zu fest sein, kann mit etwas Rindsbouillon nachgebessert werden. In Gläser füllen und 2 Stunden bei 100 Grad einkochen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback