Dengdeng ragi / knuspriges Fleisch

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 750 g Rumpsteak
  • 5 Chillies getrocknet
  • 3 TL Korianderkörner
  • 2 TL Kümmel
  • 8 Pfefferkörner schwarz
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Tas. Kokosnußflocken
  • 1 Zitrone nur Saft
  • 3 El. Wasser
  • 5 El. Öl

  • Zubereitung:
    Rumpsteak mit einem scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden. Jede Scheibe nochmals in Quadrate von etwa 5cm schneiden. In einem elektrischen Mixer Chillies, Koriander, Kümmel und die Pfefferkörner zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauch mit etwas Wasser zu den Gewürzen geben und mixen bis man eine homogene Masse erhält. Kokosraspeln mit etwas Wasser anfeuchten. Kochen: Die Gewürzpaste in eine große Pfanne geben, Fleisch und Kokosraspeln dazu. Abdecken und langsam garen lassen ohne Zugabe von zusätzlicher Flüssigkeit. Wenn das Fleisch gar ist, Deckel abnehmen, Zitronensaft und 3 Esslöffel Wasser zugeben und weiterkochen bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Nun das Öl in einer zweiten Pfanne erhitzen, Fleisch in der Paste dazugeben und unter Rühren braten, bis das Fleisch knusprig wie eine Waffel ist, das daürt etwa 30 Minuten. Dieses Fleisch eignet sich sehr gut für ein exotisches Büffet und schmeckt auch wenn es nicht mehr warm ist.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback