Entenbruestchen mit Kumquats

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 El. Öl
  • 2 Entenbrüste
  • Salz
  • Pfeffer

    SAUCE

  • 40 g Zucker
  • 20 g Butter
  • 1 dl Weisswein
  • 150 ml Orangensaft
  • 10 Kumquats
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Cayenne

  • Zubereitung:
    Die Entenbrüste würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Entenbrüste zürst auf der Hautseite knusprig anbraten, dann wenden und die Fleischseite ebenfalls anbraten. Anschliessend ca 6 bis 8 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben (220 oC), dann herausnehmen und zugedeckt 5 Minuten ruhen lassen. In einer Kasserolle den Zucker hellbraun rösten, die Butter beifügen und mit dem Weisswein ablöschen. Auf kleinem Feuer ziehen lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Den Orangensaft beigeben und die Sauce leicht einkochen lassen. Die Kumquats halbieren, in die Sauce geben und 2 bis 3 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht bindet, dann abschmecken.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback