Brathuhn Fritto di pollo

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 Hühnchen
  • bratfertig
  • Salz
  • 3 El. Mehl
  • 2 Eier
  • 1 El. Milch
  • 1 TL Öl
  • 2 Tas. Semmelbrösel
  • 1 Tas. Parmesankäse
  • gerieben
  • Öl oder Kokosfett zum Fritieren
  • 1 Bd. Petersilie
  • 1 Zitrone

  • Zubereitung:
    Diese Rezept gehört zu der traditionellen italienischen Küche, in der viele Gerichte mit Parmesankäse zubereitet werden. Hühnchen waschen, trocknen, vierteln. Salzen und in Mehl wenden. Eier mit Milch und Öl verquirlen. Fleischstücke darin und anschließend in Semmelbrösel und Parmesan wenden. Fett im Fritiertopf erhitzen. Hühnchenteile darin 20 Minuten goldbraun braten. Auf einer Papierserviette abtropfen lassen. Auch die Petersilie kommt gewaschen und getrocknet ins Ausbackfett. Aber nur 2 Minuten Dann ist sie richtig. Hühnchenteile mit fritierter Petersilie und der Zitrone auf einer Platte anrichten.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback