Apfelmenü , Karameläpfel mit Vanilleschaum

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 3 Blatt Gelatine
  • weiss
  • 2 Eier
  • 1 Vanilleschote Mark davon
  • 60 g Puderzucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 100 ml Vanillelikör
  • 125 ml Sahne
  • 2 El. Zucker (1)
  • 75 g Mandeln
  • gehobelt
  • 3 El. Zucker (2)
  • 4 klein. Äpfel
  • säürlich
  • 1 El. Butter
  • 3 El. Orangensaft
  • Zimt
  • Zitronenmelisse-Blättchen

  • Zubereitung:
    Gelatine in Wasser einweichen. Eier mit Vanillemark, Puderzucker und Zitronensaft schaumig schlagen. Den Likör zufügen. Die Gelatine tropfnass bei schwacher Hitze auflösen. Unterziehen. Masse kühl stellen. Sahne steif schlagen und unterheben, sobald die Creme geliert. In Schälchen füllen. Bei mittlerer Hitze Zucker (1) karamelisieren lassen. Mandeln einrühren. Auf Backpapier geben. Abkühlen lassen. Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, Früchte in Spalten schneiden. Zucker (2) mit Butter schmelzen. Orangensaft angiessen, Äpfel zufügen. 5 Min. dünsten, mit Zimt abschmecken, auf die Creme geben. Mit dem Mandelkrokant und Melisse garnieren. Pro Portion: ca. 270 kcal

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback