Sauerteig - Kartoffelbrot

Vorbereitungszeit ca. 90 Minuten

Zutaten:
  • 500 g Kartoffeln
  • gekocht
  • 600 ml Wasser
  • 3 El. Sirup
  • dunkel
  • 250 g Natur-Sauerteig
  • 1 Hefewürfel
  • frisch
  • 400 g Weizenmehl
  • 650 g Roggenmehl Typ 997
  • Salz

  • Zubereitung:
    Die gekochten Kartoffeln werden mit dem lauwarmen Wasser und dem Sirup zu einem glatten Brei verschlagen. Sauerteig, Hefe, Mehl und Salz dazugeben und gut unterrühren. Den sehr klebrigen Teig warm stellen und über Nacht gehen lassen. Unter Mehlzugabe erneut durcharbeiten und vorsichtig zu einem Laib formen. In einer ausgefetteten Backform noch einmal gehen lassen. Mit schwarzem Kaffee oder Zuckerwasser abstreichen. Bei 200 bis 220 Grad 60 bis 70 Minuten backen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback