Pikante Fruchtquiche

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:

TEIG

  • 200 g Mehl
  • 100 g Margarine
  • 1 Eigelb
  • 1/2 TL Salz
  • 3 El. Eiswasser für den Teig

    FÜR DIE FÜLLUNG

  • 3 Birnen
  • 1 Zitrone Saft
  • 150 g Roher Schinken
  • 1 Bd. Majoran
  • 4 Eier
  • 200 ml Sahne
  • 300 g Emmentaler Country-Käse
  • 2 Prise Muskat
  • Pfeffer weiss

  • Zubereitung:
    Teigzutaten zum Mürbeteig verkneten, 1 Std. kaltstellen, zum Kreis von 30 cm Durchmesser ausrollen und Quicheform damit auslegen. Birnenspalten in reichlich kochendem Zitronenwasser 2 Minuten blanchieren, abgiessen, abkühlen. Schinken evtl. halbieren und mit Birnenspalten auf dem Teig optisch ansprechend auslegen. Eier mit Sahne und County-Käse verquirlen, würzen und mit Majoran-Blättern mischen. Masse über die Quiche geben und alles im vorgeheiztwn Backofen bei 200 Grad ca. 35 Min. goldbraun backen (evtl. abdecken). Dazu passt gut ein gekühlter Weisswein.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback