Mandel-Krapfen

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten

Zutaten:
  • 500 g Mehl
  • 40 g Hefe
  • 80 g Zucker (1)
  • 1/4 l Milch lauwarm
  • 80 g Butter
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 125 g Mandeln gehackt
  • 50 g Zitronat feingehackt
  • Ausbackfett
  • 80 g Zucker (2)
  • 1 Glas Vanillezucker

  • Zubereitung:
    Mehl in eine Schüssel geben. In eine Mulde hefe hineinbröckeln und mit einem Teelöffel Zucker und der Milch zum Vorteig verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort zur doppelten Höhe aufgehen lassen. Mit zerlassener Butter, Eier, Salz, Zucker(1) zu einem glatten teig verarbeiten. Mandeln und Zitronat unterkneten. Zugedeckt 20 min gehen lassen. Kugeln von 50 g formen, auf ein bemehltes Backblech setzen und nochmals zugedeckt gehen lassen. Ausbackfett erhitzen. Kugeln nach und nach 8 bis 10 min ausbacken, nach 4 bis 5 min umwenden. Abtropfen lassen. Noch warm in der Zucker(2) - Vanillezuckermischeung wenden.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback