Warning: mysql_result() [function.mysql-result]: Dec not found in MySQL result index 3 in /home/www/web45/html/anzeigen.php4 on line 48
Rezept Kirschenplotzer

Kirschenplotzer

Vorbereitungszeit ca. 120 Minuten

Zutaten:
  • Fett für die Form
  • 2 Stück Zwieback
  • gerieben
  • 1 kg Dunkle Süßkirschen
  • Kirschen zum Dekorieren
  • 1/4 l Milch
  • 2 Milchbrötchen
  • 80 g Weiche Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Eigelb
  • 2 TL Zimt
  • gemahlen
  • 1 TL Nelken
  • gemahlen
  • 2 El. Kirschwasser
  • 1 Zitrone
  • unbehandelt
  • 65 g Mandeln
  • grob gehackt
  • 65 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker

  • Zubereitung:
    Die Springform einfetten und mit Zwiebackmehl ausstreuen. Kirschen waschen, entstielen, (nicht entsteinen!) abtropfen lassen. Milch aufkochen. Brötchen würfeln, zur heißen Milch geben und abkühlen lassen. Butter, Zucker, Eigelb, Gewürze, Kirschwasser und abgeriebene Zitronenschale schaumig schlagen. Eingeweichte Brötchen einarbeiten. Mandeln in einer Pfanne rösten, mit Mehl und Backpulver mischen. Den Backofen auf 180° vorheizen. Eiweiß mit Salz steif schlagen und mit der Nuß-Mehl-Mischung unter den Eigelb-Butterschaum heben, dann die Kirschen zufügen. Teig in die Form füllen und 80 Minuten auf der untersten Leiste backen, danach 10 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen lassen. Abgekühlte Plotzer mit Puderzucker bestäuben und mit Kirschen belegen. Tip: Den Kuchen möglichst einen Tag durchziehen lassen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback