Reispudding mit Creme, Budin de arroz

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 400 g Erdbeeren
  • 2 TL Zucker
  • 250 ml Milch
  • 150 g Rundkornreis
  • 500 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 12 El. Kondensmilch ersatzweise Sahne
  • 1 Zimtstange
  • 1 Unbehandelten Zitrone abgeriebene Schale
  • 200 ml Geschlagene Sahne
  • 1 Eiweiss
  • 2 TL Zucker

  • Zubereitung:
    Die Erdbeeren putzen und vierteln. Mit Zucker bestreuen und zwei Stunden ziehen lassen. Die Früchte mit Milch bedecken und pürieren. Die Sauce kaltstellen. Auf kleiner Flamme Wasser mit dem Reis, der Zitronenschale, der Kondensmilch, der Zimtstange und Salz aufsetzen. Wenn der Reis gar ist, den Topf vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Inzwischen die Sahne und das Eiweiss jeweils steif schlagen. Sobald der Reis nur noch lauwarm ist, Sahne, Eischnee und Zucker unterheben. Den Pudding in eine Form geben und für zwei Stunden ins Gefrierfach stellen. Vor dem Servieren den Reispudding aus der Form stürzen und mit der Erdbeersauce übergiessen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback