Seelachs schwimmt auf gruenen Nudeln

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 600 g Seelachsfilet
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Schwarze Oliven
  • 2 El. Butter
  • 150 ml Weisswein
  • trocken
  • 250 g Grüne Bandnudeln

  • Zubereitung:
    Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauchzehe darin andünsten. Das Seelachsfilet in fingerdicke Streifen schneiden und mit den Oliven in den Topf geben. Weisswein angiessen, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 15 Minuten garen. Inzwischen im kochenden Salzwasser grüne Bandnudeln kochen. Die Seelachsstreifen mit den Oliven auf den Bandnudeln anrichten.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback