Sardellen in Kräutersauce

Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 32 Sardellenfilets in Salz eingelegt
  • 2 Eier hartgekocht
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Bd. Petersilie gehackt
  • 1 Tas. Olivenöl extra vergine
  • 2 El. Weinessig
  • 1 Prise Chilischoten zerstoßen
  • Salz

  • Zubereitung:
    Sardellenfilets von Salz und Gräten befreien und auf einer Platte anrichten. Eidotter, Knoblauch und Petersilie vermischen, mit dem Öl zu einer Creme verrühren. Mit Essig, Chili und Salz abschmecken. Soße über die Sardellen geben, mehrere Stunden durchziehen lassen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback