Rotbarsch-Papillote

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 400 g Rotbarschfilet
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Fenchelknolle
  • mit Kraut
  • 1 Zwiebel
  • rot
  • 1 Knoblauchzehe
  • zerdrückt
  • 1 Zitrone
  • unbehandelt davon Saft und Schale
  • 1 Chilischote
  • rot
  • 4 El. Öl (Soja)
  • Soja-Öl zum Bestreichen

  • Zubereitung:
    Den Fisch kräftig mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Zwei ausreichend grosse Stücke Pergamentpapier ausbreiten. Den Fenchel waschen, Strunk entfernen und in feine Streifen, und die Zwiebel in Ringe schneiden und darauf verteilen. Den Fisch auf das Gemüse legen, Zitronenschalen, Fenchelkraut, Knoblauch und Chilischote in feinen Ringen darübergeben und mit dem Sojaöl und Zitronensaft beträufeln. Alles zu luftdichtem Päckchen locker verpacken. Die Papieroberfläche mit Sojaöl bestreichen, damit es nicht so stark bräunt. Im Backofen bei 200 Grad Celsius ca. 20 Minuten backen. Erst am Tisch die Papillote öffnen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback