Rotbarsch in Tomatensauce (Kyenam greba, Ghana)

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 4 Ganze Rotbarsche
  • 4 El. Mehl
  • 3 Zwiebeln gehackt
  • 3 Knoblauchzehen gehackt
  • 8 Tomaten
  • 1/2 TL Pfefferpaste
  • 1 Tas. Fischbrühe
  • 1 Zitrone Saft
  • Butter
  • Erdnussöl

  • Zubereitung:
    Die Fische ausnehmen, die Köpfe aber nicht abtrennen. Salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Butter erhitzen und die Fische von allen Seiten darin braten. Zur Seite stellen. Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Die gewürfelten Tomaten und Pfefferpaste beifügen. Zudecken und 5 Minuten köcheln. Die Fische zugeben, weitere 10 Minuten köcheln. Fischbrühe und Zitronensaft zugiessen. Die Fische aus der Sauce nehmen und auf einer Platte anrichten. Die Sauce etwas einkochen und über die Fische giessen. Heiss servieren. Beilage: Banku, Kenkey oder Abolo.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback