Fischfilet auf Porree

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 3 Stangen Porree
  • 30 g Butter
  • 150 g Süsse Sahne
  • 750 g Rotbarschfilet
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6 Tomaten
  • 3 Scheiben geröstetes Roggentoastbrot
  • 150 g Geriebener Emmentaler
  • 1 Päckchen TK-8-Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Porree in Ringe schneiden. Butter erhitzen, Porree darin andünsten. Sahne hinzufügen und 5 bis 6 Minuten dünsten. Fisch säubern, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Porree in eine Auflaufform geben, Fisch darauflegen. Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Fisch legen. Toast zerbröseln, mit Käse und Kräutern vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mischung auf dem Fisch verteilen und Form in den vorgeheizten Backofen setzen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback