Mutzenmandeln

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 40 Gramm Butter oder Margarine
  • 30 Gramm Zucker
  • 2 Eigelb
  • 50 Gramm Mandeln
  • gemahlen
  • 2 Essl. Mandellikör oder Rum
  • 125 Gramm Mehl
  • 1/2 Teel. Backpulver
  • Mehl zum Ausrollen
  • Fett zum Ausbacken
  • Zimt
  • Zucker zum Bestreuen

  • Zubereitung:
    Butter oder Margarine mit Zucker und Eigelben schaumig schlagen. Mandeln und Likör unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, unter den Teig rühren und kräftig kneten, dann etwa 10 Minuten kalt stellen. Teig auf dick bemehlter Arbeitsfläche etwa 1 cm dick auswellen, mit kleinen Förmchen "Mandeln" ausstechen, alternativ Rauten mit dem Teigrad ausschneiden. Fett erhitzen. Wenn es 180° C erreicht hat (Kochlöffel-Probe), die Mutzenmandel portionsweise braun backen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und noch heiss in Zimt und Zucker wälzen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback