Schlesische Mohntorte

Vorbereitungszeit ca. 60 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 8 mittelgroße Eier
  • 8 EL Wasser
  • 250g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • etw. Zitronenaroma
  • 7 kl. süß-säuerliche Äpfel
  • 200g gem. Haselnüsse
  • 250g gem. Mohn
  • 50g Mehl
  • Butter
  • Puderzucker

  • Zubereitung:
    Eier trennen und Eiweiß mit Wasser steifschlagen. Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenaroma (oder natürlich -schale) schaumigschlagen. Nüsse, Mohn und Mehl einrühren. Geschälte und entkernte Äpfel würfeln und unter die Eigelbmasse heben. Zum Schluß vorsichtig die Eiweißmasse unterheben. Teig in einer gefetteten Springform bei 200 Grad (vorgeheizte Ober-/Unterhitze) ca. 60 Minuten backen. Bei der Stäbchenprobe genau aufpassen, da der Mohn ohnehin nicht besonders am Holz haftet - nicht zu früh herausholen! Mit Puderzucker bestäubt servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback