Bohnen und Reis auf creolische Art

Vorbereitungszeit ca. 120 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 225 g Kidney-Bohnen getrocknet
  • 225 g Weisse Bohnen getrocknet
  • 250 g Cananossi
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Majoran
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Dos. Tomaten
  • 150 g Langkornreis
  • 50 g Staudensellerie
  • 1 Rote Paprikaschote

  • Zubereitung:
    Rote und weisse Bohnen waschen und zweifingerbreit mit Wasser bedeckt über Nacht einweichen. Wurst in Scheiben schneiden und in einem Bräter anbraten. Zwiebel und Knoblauch abziehen und würfeln, mit der Wurst andünsten. Bohnen mit dem Einweichwasser, Salz, Majoran und Lorbeer zufügen und zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden garen. Tomaten mit Saft und Reis einrühren,Tomaten etwas zerkleinern. 1o Minuten garen, dabei öfter umrühren. Staudensellerie und Paprika putzen, kleinschneiden und zufügen, weitere 15 Minuten garen. Zum Schluss kräftig würzen. Pro Person ca. : 550 kcal Pro Person ca. : 2303 kJoule Eiweiss : 29 Gramm Fett : 20 Gramm Kohlenhydrate : 61 Gramm

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback