Nudelsalat mit Kräutern und Erbsen

Vorbereitungszeit ca. 6 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Bunte Nudeln
  • Salz
  • 1 Pck. tiefgefrorene Erbsen (300 g)
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 1 Bd. Petersilie
  • 1 Bd. Dill
  • 125 g Salatmayonnaise
  • 2 Becher Magermilch-Joghurt (a 150 g)
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Zitronensaft

  • Zubereitung:
    Nudeln in kochendem Salzwasser garen. Tiefgefrorene Erbsen 3 Minuten vor Ende der Garzeit zufügen und mitgaren. Beides abtropfen und abkühlen lassen. Schnittlauch, Petersilie und Dillfein hacken. Mayonnaise und Joghurt verrühren. Mit Sakz, Pfeffer, Zucker und Zironensaft abschmecken. Kräuter unterheben. Nudeln und Mayonnaise mischen. Den Nudelsalat nochmals abschmecken und anrichten

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback