Käse-Hoernli-Salat

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 200 g Hörnli
  • al dente gekocht
  • 200 g Rezenter Appenzellerkäse
  • 50 g Schabziger
  • 4 Gewürzgurken
  • 2 El. Weinessig evtl mehr
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 El. Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 klein. Zwiebel klein gehackt
  • 10 El. Rapsöl
  • 100 g Schinken oder Fleischkäse oder gekochte Zunge oder
  • Lyoner Wurst
  • 2 El. Schnittlauchröllchen
  • 2 klein. Reife Tomaten

  • Zubereitung:
    Frischgekochte Hörnli gut abtropfen lassen. Den Käse in kleine Würfel schneiden. Die Gewürzgurke scheibeln. Den Essig mit wenig Salz, dem Senf und der durchgepressten Knoblauchzehe mischen. Zwiebel zugeben, Rapsöl unterrühren und mit Pfeffer abschmecken. Die Hörnli mit dem Käse und den Gewürzgurken mischen, nach Belieben Schinken, Fleischkäse, gekochte Zunge oder Wurst schneiden und beigeben. Mit der Salatsauce mischen und etwa eine Stunde ziehen lassen. Danach den Salat anrichten und mit dem Schnittlauch bestreuen. Die Tomaten achteln und den Salat damit anrichten.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback