Steinpilze in Basilikumöl

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 500 g Steinpilze
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Bund Basilikum
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

  • Zubereitung:
    Die Steinpilze putzen und nur wenn nötig waschen. Dann in lange Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen pellen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Das Basilikum waschen, gut trocknen,die Blätter grob hacken. Das Öl in einer sehr großen Pfanne heiß werden lassen.Die Pilzscheiben darin von beiden Seiten goldbraun braten und anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch und Basilikum zu den Pilzen geben,vorsichtig mischen und sofort servieren.Die Pilze sollten zumindest noch lauwarm sein. Das paßt dazu: Frisches knuspriges Baguette,damit man das Öl vom Teller reiben kann. Ein kleiner Tip: Die Steinpilze können bei Tisch noch zusätzlich mit ein paar Tropfen von einem sehr guten Olivenöl gewürzt werden.

    Quelle: Rolf Trenschel © 2000-05-29

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback