Pastitio

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 6 Personen

Zutaten:
  • 500g Makkaroni
  • 500g Rinderhack
  • 500g passierte Tomaten
  • 200g Griechischer Reibekäse (Kefalotiri)
  • 3 El Mehl
  • 3 El Speisestärke
  • 4 Eier
  • ½ Zwiebel
  • 1 Liter Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

  • Zubereitung:
    Die fein gehackte Zwiebel in einer Pfanne andünsten und das Hack körnig anbraten. Die passierten Tomaten dazu geben und kocken lassen. Gleichzeitig die Makkaroni in Salzwasser garkochen. Für die Creme wird die Milch erwärmt und das Mehl mit der Speisestärke langsam untergerührt. Zwei Eigelb dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Danach das Eiweiß der Eier unter die Makkaroni rühren und diese glatt in eine Auflaufform füllen. Auf die Makkaroni eine Schicht aus etwa ¼ des Parmesans und Muskats geben. Darauf nun eine Schicht aus dem Hack/Tomaten Gemisch gleichmäßig verteilen und oben darauf eine Schicht aus einem weiteren ¼ des Parmesans und Muskats. Als oberste Schicht kommt nun die schon etwas eingedickte Creme darauf, die mit dem restlichen Parmesan und Muskat bestreut wird. Bei 200°C Backen bis der Auflauf goldgelb ist.

    Quelle: Jorgo Kelaiditis © 2000-06-22

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback