Leber und Gemüse aus dem Wok

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 150 g Wirsing
  • 150 g Zwiebeln
  • 100 g Bambussprossen aus der Dose
  • 1 Rote Paprikaschote
  • 1 Grüne Paprikaschote
  • 1 Gelbe Paprikaschote
  • 350 g Schweineleber
  • 4 El. Sojaöl
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL Schwarzer Pfeffer
  • 3 El. Reiswein oder Sherry
  • 3 El. Sojasauce
  • 1/4 l Hühnerbrühe

  • Zubereitung:
    Wirsing in einzelne Blätter teilen, waschen, dicke Mittelrippen entfernen, Blätter in fingerdicke Streifen schneiden. Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden. Paprikaschoten waschen, in 3 cm breite Steifen, dann in dünne Stifte schneiden. Leber trockentupfen, in feine Streifen schneiden. Öl im Wok erhitzen, Leber rundherum anbraten, herausnehmen, salzen, pfeffern, warmstellen. Reiswein oder Sherry und Sojasauce in Wok geben. Zwiebeln zufügen, kurze Zeit dünsten, Paprikaschoten und Wirsing dazugeben, 5 Minuten bissfest kochen. Nun Bambussprossen und gewaschene Mungbohnenkeime dazugeben und heiss werden lassen. Zum Schluss Leberstreifen unter das Gemüse ziehen (verbergen). Heiss servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback