Legierte Zitronensuppe

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 6 Personen

Zutaten:
  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 1/4 l Hühnerbrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Bd. Suppengrün
  • 1/2 Bd. Staudensellerie
  • 1 Zitronen Scheiben
  • 3 Eigelb
  • 2 El. Petersilie gehackt
  • 1 El. Zitronenschale
  • 5 El. Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

  • Zubereitung:
    Das Hähnchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe und Lorbeer aufkochen, das Filet dazugeben, zugedeckt bei sehr schwacher Hitze 20 Minuten ziehen lassen. Inzwischen das Suppengrün putzen, vom Suupengrün Möhren und Sellerie fein würfeln den Porree in feine Ringe schneiden. Den Staudensellerie putzen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch herausnehmen. Die Möhren und den gesamten Sellerie in der Brühe zugedeckt 10 Minuten leise kochen. Den Porree 5 Minuten mitgaren. Zitronenschale und Saft mit dem Eigelb verquirlen. Nach und nach etwas heisse Brühe unterrühren. In die Suppe rühren und dabei erhitzen aber nicht mehr kochen lassen. Das Fleisch in Scheiben schneiden und in die Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Mit Petersilie und Zitronenscheiben servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback