Oster-Eiersalat


Für 4 Personen

Zutaten:
  • 6 Eier
  • 1 Bd. Rucolasalat (klein)
  • 1/2 Frische Ananas
  • 100 g Frischen
  • deutschen Gouda
  • 4 Champignons
  • frisch
  • 12 Stangen grünen Spargel

    VINAIGRETTE

  • 3 El. Olivenöl
  • 2 El. Balsamicössig

    EIERSAHNE

  • 2 Ganze Eier
  • 1 El. Senf (mittelscharf)
  • 1 Zitrone den Saft
  • 100 g Süsse Sahne
  • 4 El. Olivenöl
  • Etwas Cayennepfeffer
  • Salz

  • Zubereitung:
    Rucolasalat säubern, trocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Spargel am Ende schälen, in kochendem Salzwasser 10 Minuten kochen - auskühlen lassen und kleinschneiden. Ananas in mundgerechte Stücke schneiden. Eier 8-10 Minuten kochen, abschrecken und vierteln. Champignons säubern und in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten zu einem Salat verrühren - die Eierviertel und den grob gehobelten Käse zum Schluss beigeben - mit der Vinaigrette vorsichtig aber gut verrühren. Nun die Eiersahne aufmixen - alle Zutaten in einen Topf geben und mit einem Stabmixer aufmixen. Salat auf dem Teller verteilen, mit der Eiersahne übergiessen und mit Sekt und frischem Brot geniessen!

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback