Amerikanischer Salat mit Garnelen

Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 Eisbergsalat
  • 300 g TK-Erbsen
  • Salz
  • Zucker
  • 1 klein. Dose Mais
  • 10 Riesengarnelen mit Schale
  • ohne Kopf
  • 2 El. Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Paprikapulver (edelsüss)
  • 100 g Creme fraiche
  • 100 g Salatmayonnaise (50% Fett)
  • 6 El. Ketchup
  • 6 El. Orangensaft
  • 2 El. Cognac
  • 1/2 TL Meerrettich
  • Cayennepfeffer

  • Zubereitung:
    Bei kleinerem Appetit reicht die Zubereitung auch für die anderthalbfache Personenzahl. Eisbergsalat putzen, halbieren und grob würfeln. Erbsen in kochendem Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 4 Minuten blanchieren. Mais abtropfen lassen. Garnelen bis auf das Schwanzstück aus der Schale brechen und den Darm entfernen. Das Öl erhitzen, Knoblauch durchpressen, hinzufügen. Garnelen darin bei starker Hitze 2 Minuten von jeder Seite braten. Mit Salz und Paprika würzen. Creme fraiche mit Mayonnaise, Ketchup, Orangensaft, Cognac und Meerrettich verrühren, mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker abschmecken. Die Salatzutaten auf einer Platte anrichten und mit der Sosse beträufeln. pro Portion ca. 338 kcal/1418 kJ

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback