Carmen-Salat (Abendbrot-Salat)

Vorbereitungszeit ca. 25 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 2 Tas. Hähnchenfleisch gekocht
  • enthäutet
  • 1/2 Tas. Erbsen
  • TK
  • Salz
  • 1 Paprikaschote
  • rot
  • 1/2 Tas. Patna-Reis
  • gekocht

    FÜR DIE MARINADE

  • 1 Ei
  • hartgekocht
  • 4 El. Öl
  • 2 El. Weinessig
  • 1/2 TL Senf
  • scharf
  • 1 TL Zwiebel
  • fein gehackt
  • 1 TL Estragonblätter gehackt o. zerrieben
  • 1 TL Liebstöckelblätter gehackt o. zerrieben
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 4 Grosse Salatblätter

  • Zubereitung:
    Hühnerfleisch würfeln. Erbsen in wenig leicht gesalzenem Wasser gut 8 Minuten kochen. Abtropfen lassen. Paprikaschote waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Diese Zutaten mit dem gekochten Reis mischen. Für die Marinade das Ei ganz fein hacken. Mit Öl, Essig und Senf verrühren. Gehackte Zwiebel, Estragon und Liebstöckel dazugeben. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Gut verrühren. Marinade über den Salat giessen. Auf Salatblättern anrichten. 360 Kalorien/ 1506 Joule.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback