Eier mit Paprikabutter

Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 2 Eier
  • 3 El. Joghurt
  • 2 El. Saurer Halbrahm
  • 1 Knoblauchzehe
  • klein gepresst
  • 1 El. Petersilie
  • gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 15 g Butter
  • geschmolzen
  • Paprikapulver

  • Zubereitung:
    Eier mit kaltem Wasser bedeckt aufkochen. Vom Siedepunkt an während ca. 6 Minuten kochen. sofort unter kalten Wasser abschrecken. Schälen. Joghurt und Sauerrahm, Knoblauch, Petersilie, Salz und Pfeffer verrühren. Butter mit wenig Salz, aber reichlich Paprikapulver verrühren. Joghurtsauce auf den Teller geben. Eier halbieren und mit dem Eidotter nach oben daraufsetzen. Eigelb mit der Paprikabutter beträufeln. Dazu Pariserbrot oder im Ofen kurz überbackenes Knoblauchbrot servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback