Hähnchenfilet mit Rosenkohl

Vorbereitungszeit ca. 35 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 160 g Kartoffeln geschält
  • 200 g Rosenkohl geputzt
  • Salz
  • 100 g Hähnchenfilet
  • 5 g Öl
  • Pfeffer
  • Edelsüss-Paprika
  • 2 TL Zitronensaft
  • Diät-Bindefix ohne BE-Anrechnung
  • 15 g Saure Sahne
  • 4 El. Wasser

  • Zubereitung:
    Kartoffeln waschen und würfeln. Rosenkohl waschen. Mit den Kartoffeln in wenig Salzwasser zugedeckt ca. 20 Minuten dünsten. Hähnchenfleisch waschen und trockentupfen. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 4 Minuten goldbraun braten. Danach mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Herausnehmen und warm stellen. Bratensatz mit Zitronensaft und Wasser ablöschen. Leicht binden, aufkochen und saure Sahne zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosenkohl und Kartoffeln abgiessen. Mit dem Fleisch und der Sosse anrichten. :Pro Person ca. : 410 kcal / 1720 kJoule :Eiweis : 35 Gramm / Fett : 9 Gramm :Kohlenhydrate : 45 Gramm / Broteinheiten : 2

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback