Meeraal auf Braganca-Art

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 750 g Meeraal Mittelstück in 4 Scheiben geschnitten
  • 1 mittl. Zwiebel gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 El. Essig
  • 10 cl Wasser
  • 4 Scheib. Weissbrot dick
  • 3 Eigelb
  • 1 El. Petersilie gehackt
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel, Pfeffer und Lorbeerblatt hineingeben. Die Zwiebel goldgelb anbraten, dann die Fischscheiben darauflegen; mit Salz und Pfeffer würzen und Essig und Wasser hinzufügen. Zugedeckt 10-15 Minuten simmern lassen, bis der Fisch gar ist. Von der Kochstelle nehmen. Auf einer Platte die Brotscheiben auslegen und den Fisch darüber verteilen. Eigelb mit der Petersilie verschlagen und in die Garflüssigkeit giessen. Gründlich vermischen und behutsam erhitzen, bis die Sauce dick wird. Dann den Fisch mit der Sauce überziehen und sofort heiss servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback