Quindim, "Koketterie"

Vorbereitungszeit ca. 50 Minuten
Für 20 Personen

Zutaten:
  • 100 g Kokosflocken
  • 10 El. Heisse Milch
  • 50 g Butter
  • 200 g Puderzucker
  • 6 Eigelb
  • 2 Eier

    FÜR DIE FÖRMCHEN

  • Butter
  • Zucker

  • Zubereitung:
    Kokosflocken und Milch verrühren und etwas ziehen lassen. Die sehr weiche Butter mit dem Puderzucker schaumig rühren und nach und nach die Eigelbe und die Eier zufügen. Kokosflocken und Milch dazumischen, jedoch nicht schlagen. Diese Masse in kleine Förmchen, die zuvor mit Butter eingefettet und mit Zucker betäubt wurden, zu etwa 2/3 füllen. Die Förmchen auf ein tiefes Blech setzen und dieses mit kochendheissem Wasser füllen, so dass die Förmchen etwa zur Hälfte in Wasser stehen. Dann im Backofen bei etwa 180 bis 190 Grad ca. 30 Minuten im Wasserbad ausbacken. Erkalten lassen und aus der Form nehmen. Die Quindims sollen fest werden und eine goldbraune Farbe erhalten. Variante: man nimmt die doppelte Menge der Zutaten und gibt alles in eine eingefettete feuerfeste Form. Diese Süssspeise heisst dann "Quindao", also grosses Quindim.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback