Würz-Zander in Alu-Folie

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 Zander von 1000 - 1500 Gr.
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Fischgewürz
  • Curry
  • 150 g Geräuchter Bauchspeck
  • Alu-Folie

  • Zubereitung:
    Den gesäuberten Zander mit Zitronensaft beträufeln, von innen und aussen mit Salz, Pfeffer, Fischgewürz und Curry gut einreiben, den gerauchten Speck in Streifen schneiden und damit spicken. Den Fisch in die Folie legen und die Folie so schliessen, dass der Saft nicht auslaufen kann. Den Elektroherd mit 200 Grad 10 Minuten vorheizen, dann den Fisch je nach Grösse bei 200 Grad 20 bis 30 Minuten im Backofen lassen. Nach dem Dünsten die Folie aufschneiden, den Zander enthäuten und auf einer Platte servieren. Dazu schmecken Dillkartoffeln mit frischem Salat der Saison.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback