Kochkäse mit Musik

Vorbereitungszeit ca. 90 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1 Rolle Handkäse (auch Harzer-oder Mainzer Käse genannt )
  • 125 g Butter
  • 500 g Quark ( je nach Geschmack 20% oder 40% )
  • 150 g Sahne

    FÜR DIE MUSIK

  • 2 Grosse Zwiebeln
  • Essig
  • Öl
  • Wasser

  • Zubereitung:
    Handkäse zusammen mit der Butter unter rührem zum kochen bringen bis alles sämig ist, dann Quärk und Sahne dazu geben und gut verrühren. Bei kleinerer Hitze ziehen lassen. Portionsweise in Kompottschälchen oder ähnlichem einfüllen und abkühlen lassen. Odenwälder Hausrezepte varieren die Zutaten und verwenden u.a. auch noch Eigelb. Der Kochkäse sollte laufen ! Zwiebeln schälen und klein würfeln. Aus Essig, Öl und Wasser eine Marinade herstellen und darin die gewürfelten Zwiebeln einlegen und ziehen lassen ( 1 Stunde oder länger ). Kochkäse beim Verzehr mit Kümmel bestreuen und zusammen mit der Musik auf gebuttertem Sauerteigbrot ( möglichst frisch gebacken ) essen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback