Schweinemedallions mit Spargel

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bd. Dill
  • 3 Schweinemedallions 200g
  • 20 g Butter (1) eiskalt
  • 40 g Butter (2) eiskalt
  • 1 El. Öl
  • 150 ml Kalbsfond
  • 200 g Spargel
  • 1 El. Zitronensaft
  • 20 g Büsumer Krabben evtl. etwas mehr
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Zwiebel würfeln, Spargel schälen und in 1cm lange Stücke schneiden. Dill hacken. Medaillons salzen und pfeffern. Butter (1) und Öl in der Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin 2-3 Minuten von jeder Seite braten. Zugedeckt im Backofen warmhalten. Zwiebel und Spargel im Bratfett andünsten, mit Fond und Zitronensaft ablöschen, 7 Minuten offen einkochen lassen. Butter (2) in Flöckchen in die kochende Sauce rühren, dicklich einkochen. Dill dazugeben. Medaillons auf einem Teller anrichten. Sauce und Gemüse darübergeben, mit Krabben bestreut servieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback