Fisch in Kräuterhülle

Vorbereitungszeit ca. 40 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 200 g Strudelteig
  • 2 Frühlingszwiebel
  • 2 Basilikumzweige
  • 4 Goldbrassenfilet a je 125 g
  • 4 El. Olivenöl
  • Ingwer gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 klein. Fenchel

    ZUM SERVIEREN

  • Zitronenschnitze
  • Ingwer-Olivenöl Öl mit Ingwer parfümiert

  • Zubereitung:
    Strudelteig halbieren und zu zwei Rechtecken auswallen. Ein Teigrechteck mit den abgezupften Basilikumblättern belegen und mit Wasser befeuchten. Das zweite Rechteck darauflegen, festdrücken und nochmals sorgfältig auswallen. Zugedeckt beiseite legen. Den Fisch in feine Streifen schneiden, mit der Hälfte vom Olivenöl, Ingwer, Dalz und Pfeffer bepinseln. Den Fenchel und die Zwiebeln fein schneiden, alles auf 2/3 der Teigfläche verteilen, aufrollen; über den Dampf 20 bis 25 Minuten ziehen lassen. Aufschneiden und mit Zitronenscheiben und Olivenöl servieren. Variante: nach dem Formen mit dem restlichen Olivenöl bepinseln. Auf einem Blech in die Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Backofens schieben und 15 bis 20 Minuten backen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback