Eierschmier (Saarland)

Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
Für 1 Personen

Zutaten:
  • 50 g Speck
  • 1/2 l Milch
  • 2 Eier
  • 2 El. Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Maggi Flüssigwürze

  • Zubereitung:
    Speck würfeln, ausbraten. Milch zufügen und heiss werden lassen. Eier mit Mehl glattrühren, in die heisse Speckmilch einlaufen lassen und unter Rühren aufkochen lassen, bis sie sämig ist. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Maggi-Würze abschmecken. Die Eierschmier sollte so steif sein, dass sie nicht mehr vom Brot läuft. Sie schmeckt am besten warm mit frischem Kornbrot und düssem Kaffee dazu.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback