Spargelstücke in Basilikumsauce

Vorbereitungszeit ca. 45 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 200 ml Süsse Sahne 30 o/o Fett
  • 1 kg Weisser Spargel
  • 30 g Butter
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Bd. Basilikum
  • Zitronensaft
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

  • Zubereitung:
    Die Sahne in einem weiten Topf auf ca. der Hälfte einkochen lassen. In der Zwischenzeit den Spargel sorgfältig schälen, die Enden abschneiden, die Stangen in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Das Fett in einem dicht schliessenden Topf zerlassen, den (etwas feuchten) Spargel zugeben und kurz andünsten. Mit Salz und Zucker würzen, bei milder Hitze ca. 10 Minuten im geschlossenen Topf garen. Die eingekochte Sahne zugeben und alles nochmals fünf Minuten garen. Das Basilikum von den Stielen zupfen und grob zerhacken. Den Spargel mit Zitronensaft und den Gewürzen mild abschmecken. Das Basilikum kurz vor dem Servieren unterheben. Hierzu: Brat- oder Salzkartoffeln.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback