Bohnen-Bananen-Salat

Vorbereitungszeit ca. 90 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 250 g Schwarze Bohnen
  • Salz
  • 2 mittl. Bananen
  • Zitronensaft

    FÜR DAS DRESSING

  • 1/2 klein. Mangofrucht
  • 1/2 klein. Papaya
  • 1/2 Zitrone Saft davon
  • 2 El. Weizenkeimöl
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Currypulver
  • Ingwer gerieben
  • Zubereitung:
    Bohnen etwa 8 Stunden lang in kaltem Wasser einweichen und in dem mit Salz gewürzten Einweichwasser zum Kochen bringen. Etwa 70 Minuten garen lassen. Die abgetropften Bohnen kurz mit kaltem Wasser übergiessen und abtropfen lassen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und vorsichtig mit den Bohnen vermengen. Mango und Papaya schälen, entsteinen, mit Zitronensaft pürieren, Öl unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Zucker, Curry und Ingwer scharf abschmecken. Das Dressing auf Teller verteilen, mit dem Löffelrücken verstreichen, Bohnen und Bananen darauf anrichten und mit Papayascheiben garnieren.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback