Gebratene Kalbsleber auf Salat

Vorbereitungszeit ca. 30 Minuten
Für 2 Personen

Zutaten:
  • Saisonsalate Kopf- und Schnittsalat
  • Frisee
  • Löwenzahn
  • Chicorino
  • rosso
  • usw.
  • 200 g Kalbsleber am Stück
  • 50 g Speckstreifen
  • 30 g Butter
  • 1 Zwiebel feingehackt

    SALATSAUCE

  • 3 El. Rotweinessig
  • 5 El. Olivenöl
  • Senf
  • Salz
  • Pfeffer

  • Zubereitung:
    Für die Salatsauce alle Zutaten zusammen verrühren. Die gerüsteten Salate auf Teller anrichten, mit der Sauce beträufeln. Die Kalbsleber in Scheiben schneiden. In Butter die Speckstreifen knusprig anbraten, herausnehmen. Die gehackte Zwiebel kurz dünsten, dann die Leberscheiben kurz sautieren, würzen und auf den Salat anrichten, mit den Speckstreifen bestreuen und sofort servieren. Kann auch als Vorspeise für die doppelte Anzahl Personen serviert werden.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback