Rahmsuppe von Sauerkraut mit geräuchertem Aal

Vorbereitungszeit ca. 50 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 300 g Sauerkraut
  • 2 Schalotten
  • 2 Kartoffeln
  • 50 g Frühstücksspeck
  • 2 Lauchstangen
  • 1/2 l Sahne
  • 3/4 l Fleischbrühe
  • 100 g Räucheraalfilet
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • Petersilie

  • Zubereitung:
    Die Schalotten und den Frühstücksspeck kleinschneiden und in einem Topf andünsten, Lauch und Kartoffeln fein würfeln, dazugeben undd leicht Farbe nehmen lassen. Das Sauerkraut, die Fleischbrühe und die Sahne zugeben und ca. 30 - 40 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Die Suppe im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren und durch ein Sieb passieren. Den Aal in kleine Würfel schneiden, in Suppentassen verteilen. Die heisse Suppe darübergeben und mit kleingehackter Petersilie bestreuen.

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback