Mecklenburger Steckrübentopf

Vorbereitungszeit ca. 90 Minuten
Für 4 Personen

Zutaten:
  • 1000 g Gänsekeulen gepökelt
  • 2000 g Steckrüben
  • 500 g Kartoffeln
  • Salz
  • grober Pfeffer
  • Zucker
  • 1/2 l Klare Brühe Instant
  • 3 Möhren
  • 3 Petersilienwurzeln
  • 2 Porreestangen
  • 1 bn Petersilie

  • Zubereitung:
    Keulen waschen, trockentupfen und in einem grossen Schmortopf im eigenen Fett anbraten. Steckrübe und Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Keulen herausnehmen, Steckrübe und Kartoffeln im Bratfett anbraten und mit wenig Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Brühe zugiessen und die Keulen darauflegen. Alles aufkochen lassen und zugedeckt ca. 45 Minuten schmoren. Möhren und Petersilienwurzel schälen, waschen und in Ringe schneiden. Auf den Steckrüben verteilen und weitere 20 Minuten garen. Alles nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie waschen, fein hacken und darüberstreuen. :Pro Person ca. : 870 kcal :Pro Person ca. : 3650 kJoule

    Zurück zur
    Auswahl
    DruckversionAls Mail
    versenden
    Feedback